Finden Sie Ihren Traumjob

1. VIOLINE TUTTI IN TEILZEIT 50% (M/W/D)

 

Das Philharmonische Orchester Regensburg,

GMD Stefan Veselka,

 

besetzt zum 01.09.2024 folgende Stelle:

 

1. VIOLINE TUTTI IN TEILZEIT 50% (M/W/D)

 

 

ZUM HAUS:

Das Theater Regensburg (AdöR) ist ein Kommunalunternehmen der Stadt Regensburg. Es ist Bayerns größtes kommunales Mehrspartenhaus auf dem Weg zum Staatstheater mit eigenen Ensembles für Musiktheater, Schauspiel, Tanz und Junges Theater sowie mit eigenem Phil­harmonischen Orchester und Opernchor. Die rund 700 Vorstellungen erreichen pro Jahr bis zu 180.000 Zuschauer*innen in den fünf Spielstätten, die regelmäßig durch ungewöhnliche Außen­orte ergänzt werden.

 

Das Theater Regensburg fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

 

 

IHRE AUFGABEN:

  • Die Mitwirkung in unserem Philharmonischen Orchester bezieht sich auf die gesamte Sparte unseres Musiktheaters (Oper, Operette, Musical) sowie auf unser Konzertprogramm (Sinfonie-, Kammer-, und Sonderkonzerte)

 

WIR ERWARTEN:

  • Hochschulstudium Orchestermusiker*in

 

WIR BIETEN:

  • Ein befristetes Beschäftigungsverhältnis nach TVK/B für die Zeit vom 01.09.2024 bis 31.08.2026 (Spielzeiten 2024/25 und 2025/26)
  • Orchesterversorgung
  • Generalprobenbesuche und Einreichmöglichkeiten bei Vorstellungen zu Beschäftigtenkonditionen
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen Regensburgs mit sehr guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sowie der Möglichkeit der Nutzung eines bezuschussten Deutschlandtickets

 

PROBESPIELTERMIN:

  • Probespiel am 18. Juli 2024

 

PFLICHTSTÜCKE:

  • Ein Mozart-Violinkonzert (1. Satz mit Kadenz, 2. Satz)
  • Satz eines romantischen Violinkonzertes Ihrer Wahl (ohne Kadenz)

 

 

 

ORCHESTERSTELLEN:

  • Orchesterstellen aus Orchester-Probespiel Bd.2 ; Schott-Verlag:
  • W.A. Mozart: Sinfonie Nr. 39 Es-Dur KV 543, 4.Satz, (S. 37/38); 2. Satz Andante con moto bis T. 38
  • L. v. Beethoven: Sinfonie Nr.1 C-Dur, 2.Satz ( 2. Violinstimme), (S. 10 )
  • C. M. v. Weber: Euryanthe - Ouvertüre, (S.79 )
  • Johann Strauß: Die Fledermaus - Ouvertüre, bis Takt 274, (S.58-60 )
  • Richard Strauss: Don Juan, op. 20, (S. 61-63 )
  • B. Smetana: Die Verkaufte Braut (2.Violinstimme), (S. 55-57 )
  • G.Verdi: La Traviata, Anfang 3.Akt

 

 

WEITERE HINWEISE:

  • Mit einer Bewerbung übermitteln Sie uns personenbezogene Daten. Wir werden diese Daten ausschließlich zum Zweck der Verfahrensabwicklung verarbeiten und ein Jahr nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens speichern. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt
  • Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt
  • Reisekosten für die Anreise zu einem möglichen Probespiel werden nicht übernommen

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Portal muv.ac, https://www.muv.ac/32719

 

Bewerbungsschluss:                     8. Juli 2024

 

Ansprechpartnerin:                      Patricia Vieregg (Chefdisposition)

Telefon:                                              +49 941 507 14 25

Website:                                             www.theaterregensburg.de

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!