Finden Sie ihren Traumjob

Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d)

Ausbildungsbeginn: 01.09.2022

Standort Ebermannsdorf

Beginne deine 3 ½ jährige Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d) - Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik  in unserem Unternehmen!

 

Du lernst die systematische Fehlerüberprüfung und Diagnose von mechanischen, hydraulischen, pneumatischen und elektrischen Systemen innerhalb des Nutzfahrzeugsektors. Bei den technischen Problemlösungen kannst du selbst auf verschiedene Lösungswege zugreifen, weil du aufgrund der Produktpalette (bspw. Sattelzugmaschine, Anhänger, Sattelauflieger, Kofferaufbau, Kranaufbau, Hebebühnen) nur selten einen einzigen Lösungsweg finden wirst. Die gesetzlichen Prüfungen wie Hauptuntersuchung, Abgasuntersuchung und Sicherheitsprüfung die nach Unfallverhütungsvorschrift durchgeführt werden, zeigen dir den Sicherheitsaspekt und die große Verantwortung die von deinem Arbeitsbereich ausgeht auf. Dein Vorteil von einer Ausbildung im Nutzfahrzeugsektor gegenüber dem Personenkraftwagensektor liegt darin, dass du viele verschiedene Systeme kennenlernst und am Ende deiner Ausbildung sehr flexibel eingesetzt werden kannst.

 

Was solltest du mitbringen?
  • Guter bis sehr guter qualifizierter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Hohe Lernbereitschaft sowie Interesse am gewählten Berufsbild
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch
  • Teamfähigkeit
  • Technisches Verständnis
  • Serviceorientiertes Denken

Was wir dir bieten können?
  • Eine gute, auf fundiertem Fachwissen aufgebaute Ausbildung
  • Moderne Vermittlung des Fachwissens
  • Freiheit zur selbstständigen Anwendung des bereits Erlernten
  • Umfassende Betreuung bis zum Erreichen des Ausbildungsziels
  • Bei guter Aufgabenerfüllung eine mögliche Übernahme in eine Vollbeschäftigung nach der Ausbildung
  • Prämienzahlungen bei guten Schulleistungen

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an bewerbung@popp-fahrzeugbau.de.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!