Finden Sie ihren Traumjob

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

für den Bereich Maschinen- und Anlagenbau

Das Aufgabengebiet eines Mechatronikers ist breit aufgestellt. Es reicht von der Montage und Instandhaltung in der Industrie bis in den Service-bereich. Die Ausbildung zum Mechatroniker ist vielseitig: Aufbauend auf die Grundlehrgänge zur Metallbearbeitung, Elektrotechnik/Elektronik und Hydraulik/ Pneumatik geht es schnell an die Arbeit mit noch komplexeren mechatronischen Systemen. Der sichere Umgang mit PC-Hard- und Software hat große Bedeutung. Die Mechatroniker-Ausbildung lässt viele Spezialisierungen bereits in der Ausbildungszeit zu.

AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE
- Prüfen, Warten und Instandhalten mechatronischer Systeme
- Störungs- und Fehlerbeseitigung
- Installieren, Testen und Nutzen von PC-Hard- und Software
- Installieren elektrischer Schaltungen und Baugruppen
- Montage/Demontage von Anlagen und Systemen
- Pneumatik und Hydraulik

VORAUSSETZUNGEN
- Guter Schulabschluss
- Fächerschwerpunkte Werken und Technik, Mathematik und Physik
- Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
- Neugierde und Lernbereitschaft


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote