Finden Sie Ihren Traumjob

Baukontrolleur (m/w/d) in Vollzeit

Baukontrolleur (m/w/d) in Vollzeit

Die kreisfreie Stadt Amberg, Oberzentrum mit ca. 43.000 Einwohnern, liegt im Herzen der Oberpfalz in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit guter Verkehrsanbindung zu den Ballungsräumen Nürnberg und Regensburg. Das Stadtbild ist geprägt von einem historischen Stadtkern. Neben einer Technischen Hochschule mit innovativen Studiengängen und einem modernen Kongresszentrum befinden sich weiterführende Schulen sowie kulturelle und sportliche Angebote vor Ort.

Die Stadt Amberg (www.amberg.de) sucht für das Sachgebiet Bauordnung im Referat für Stadtentwicklung und Bauen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Baukontrolleur (m/w/d) 

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Durchführung von Baukontrollen und Bauüberwachung
  • Bauabnahmen
  • Abnahme fliegender Bauten und sonstige Abnahmen
  • Beurteilung möglicher Gefahrenlagen
  • Aussprechen von Baueinstellungsverfügungen
  • EDV-basierte Dokumentation der durchgeführten Ermittlungen 

Was brauchen Sie dafür? 

  • Einen erfolgreichen Abschluss als staatlich geprüfte/-r Bautechniker/-in der Fachrichtung Hochbau, einen erfolgreichen Abschluss als Meister/-in im Bauhauptgewerbe oder Vergleichbares
  • Berufserfahrung im Bauhauptgewerbe
  • Idealerweise Kenntnisse im öffentlichen Baurecht einschließlich Ortsrecht
  • Kommunikationsstärke, Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • Sicheres, verbindliches und freundliches Auftreten in der Öffentlichkeit
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und eine eigenverantwortliche, selbständige Arbeitsweise 

Was bieten wir Ihnen?

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 9b Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) sowie eine zusätzliche Leistungsorientierte Bezahlung
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • einen qualitätsvollen Arbeitsplatz inmitten der Amberger Altstadt mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • nette Kolleginnen und Kollegen, die sich darauf freuen, gemeinsam mit Ihnen und den Bürgerinnen und Bürgern die positive Entwicklung der Stadt noch weiter voranzutreiben
  • ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten in der Gesundheitsförderung
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Stadt, in der es sich gut und gerne leben lässt 

Die Stadt Amberg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Leiterin des Bauordnungs-, Baurechts- und Stadtentwicklungsamtes, Frau Hannich, unter der Telefon-Nr. 09621/10-1440 gerne zur Verfügung.

Bei Interesse senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins bitte per Online-Formular bis spätestens 06.12.2021.

In Vertretung

Martin J.Preuß

2. Bürgermeister


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!