Finden Sie ihren Traumjob

Betreuungsfachkraft im gemeinschaftlichen Wohnen bei Menschen mit einer Behinderung

Sozialpädagoge, Heilerziehungspfleger(in), Erzieher(in) und ähnliche Ausbildung

Für unsere Wohnstätte in Niedertraubling suchen wir zum nächstmöglichen Zeipunkt eine Beteuungsfachkraft welche bereit ist, zusammen mit dem Betreuungsteam die Versorgung der dort lebenden Menschen zu übernehmen und welche darüber hinaus im vereinbarten Umfang die Hausleitung übernimmt.

Der Leitungsanteil umfasst folgende Kriterien

Qualifikation

Fachkraft in einer stationären Einrichtung für Menschen mit Behinderung
sowie eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung in einer stationären Einrichtung der Behindertenhilfe

Anforderungen

• Regelung des inneren Betriebes
• Sicherstellung des Schutzes der Würde sowie der Wahrung der Interessen und Berücksichtigung der Bedürfnisse der Bewohner(innen)
• Gewährleistung der sozialpädagogischen Betreuung sowie einer heilpädagogischen Förderung, der ärztlichen Versorgung und einer unter Achtung der Menschenwürde humanen und aktivierenden Pflege der Bewohner(innen)
• Förderung der Eingliederung und einer möglichst selbstbestimmten Teilhabe der Bewohner(innen) am Leben der Gemeinschaft
• Sicherstellung der hauswirtschaftlichen Versorgung und Gewährleistung einer angemessenen Qualität des Wohnens in der Einrichtung
• Anwendung des Gesamtplanverfahrens
• Aufstellen von Förder- und Hilfeplänen auf der Grundlage des HMB-„Metzler“-Verfahrens und Überwachung der Pflege- und Betreuungsdokumentation
• Mithilfe bei der Fortentwicklung der Konzeption der Regensburger Wohnstätten und Förderung deren Umsetzung
• Personalführung
• Budgetverantwortung für die Haushaltsmittel

Rahmenbedingungen

Einrichtung: 16 Bewohnern in einer Wohngemeinschaft in Niedertraubling
Wöchentliche Arbeitszeit: Voll- bzw. Teilzeit mit einem Leitungsanteil von 10 Stunden/wöchentlich
Vergütung: nach TVöD
Beginn: 01.12.2019 oder früher

Wir erwarten

• Authentisches Interesse und hohes Einfühlungsvermögen in die Lebenssituationen der Menschen mit Behinderung und ihrer Angehörigen
• Eigenverantwortliches, engagiertes, menschliches und wirtschaftliches Denken und Handeln
• Gute EDV-Kenntnisse
• Teamfähigkeit, Organisationstalent und Durchsetzungsstärke
• Loyale Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung der Regensburger Wohnstätten
• Repräsentation der Einrichtung in der Öffentlichkeit unter Beachtung der Grundsätze der Lebenshilfe Regensburg

Sie erwartet

• Eine vielfältige und vielseitig gestaltbare Aufgabe
• Eine kooperative Zusammenarbeit auf allen Ebenen
• Die Möglichkeit, das Zuhause für die Bewohner bewohnergerecht zu gestalten und das erfolgreich eingeführte Betreuungskonzept zusammen mit den Bewohnern und den Mitarbeitern weiter fortzuentwickeln.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote