Finden Sie Ihren Traumjob

examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) Johannes-Hospiz

für unser Johannes-Hospiz in Pentling ab 01.03.2024 in Teilzeit

Sicher, als Pflegekraft sind Sie ein wahres Multitalent. Umso wichtiger ist es, sich gut aufgehoben zu fühlen – in einem hilfsbereiten Team, das im richtigen Moment für Sie da ist. Wenn Herz und Verstand gemeinsame Sache machen, entsteht Raum, um sich fachlich und menschlich weiterzuentwickeln. Das ist uns wichtig. Wir schätzen Ihr Wertebewusstsein ebenso sehr wie Ihre warmherzige Art und bieten Ihnen einen sinnstiftenden Job mit Zukunft.

Für unser Johannes-Hospiz in Pentling suchen wir Sie ab  01.03.2024 als examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) in Teilzeit:

Ihr Aufgabenfeld:

  • palliativ medizinische Pflege und Versorgung der Gäste im Bereich Grund- und Behandlungspflege im 3-Schicht-System
  • psychosoziale Betreuung unserer Gäste und deren Angehörigen
  • Zusammenarbeit mit Hausärzten, Angehörigen und anderen Berufsgruppen
  • regelmäßige Teilnahme an Teambesprechungen
  • Umsetzung der Pflegedokumentation

Was wir Ihnen bieten:

  • wertschätzende und kollegiale Zusammenarbeit
  • selbstständiges Arbeiten mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • attraktive Vergütung*, inkl. 13. Monatsgehalt (100%)
  • regelmäßige Gehaltserhöhungen
  • Inflationsausgleichszahlung in Höhe von 3000 Euro (2024)*
  • 30 Urlaubstage + 2 freie Tage an Heiligabend und Silvester
  • monatl. Kinderzulage und betriebl. Altersvorsorge
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, inkl. Zuschüsse z.B. fürs Fitnessstudio (EGYM)
  • tolle Mitarbeiterrabatte für Reisen, Mobilität, Freizeit, Mode, Sport, Technik
  • Bike-Leasing
  • Jobticket
  • kostenlose Fort- und Weiterbildungen
  • individ. Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten
    *gemäß AVR DWBO Anlage Johanniter

Was wir uns wünschen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Zusatzqualifikation Palliative Care wünschenswert
  • Einfühlungsvermögen, selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • psychische Stabilität sowie die Offenheit, sich mit dem Thema Tod auseinanderzusetzen
  • Bereitschaft für die Arbeit im Schichtdienst
  • Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Johannes-Hospiz
Frau Sabine Sudler
Hölkering 1, 93080 Pentling
sabine.sudler@johanniter.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!