Finden Sie Ihren Traumjob

Koordination im Projekt fit.ING und Mitarbeit im Referat Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

Ab 01.01.2022 ist an der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Amberg-Weiden, Abt. Amberg, 50% in der Stabsstelle OTH Professional, 50% im Referat Öffentlichkeitsarbeit eine Stelle

Koordination im Projekt fit.ING und Mitarbeit im Referat Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

in Vollzeit oder auch in Teilzeit befristet zu besetzen.

Aufgabengebiete im Projekt fit.ING:

  • Organisation von Bildungsangeboten im Bereich IT und Digitalisierung
  • Koordination aller Projektmaßnahmen, auch mit dem Projektpartner, der HS Hof
  • Administrative Unterstützung aller Projektbeteiligten, insbes. Dozierender, Teilnehmender und Netzwerkpartner
  • Begleitung bei der Konzeption und Implementierung eines IT-gestützten Vorschlagssystems für Kurskombinationen („Zertifikatskonfigurator“)

Aufgabengebiete im Referat Öffentlichkeitsarbeit:

  • Unterstützung bei der Programmierung und der Weiterentwicklung der Hochschul-Homepage
  • Website Usability und Design Weiterentwicklung

Anforderungen:

  • Hochschulabschluss im Bereich Medienproduktion, Medientechnik, Digital Business, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik oder ähnlich (Bachelor oder vergleichbar)
  • Sehr gute Kenntnisse in HTML, CSS, Javascript und PHP, insb. TYPO3
  • Kenntnisse in Erweiterungsentwicklung sowie in Bootstrap CSS von Vorteil
  • Erfahrung in der Bildungsberatung sowie im Bereich der Hochschulstrukturen wünschenswert
  • Kommunikations- und Organisationstalent
  • Erfahrung im Umgang mit digitalen Medien und mit Datenbanken
  • Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Problemlösungskompetenz

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und wird bei entsprechender Qualifikation max. in der Entgeltgruppe E9B vergütet. Das Beschäftigungsverhältnis ist befristet bis 31.12.2022. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Die Hochschule fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt es, wenn Frauen sich bewerben. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sind bis spätestens 12.12.2021 über das Online-Formular einzureichen.

Bitte nehmen Sie in Ihrer Bewerbung Bezug auf die Bewerbungskennziffer 1612.

Die OTH Amberg-Weiden ist eine junge Hochschule in der Mitte Europas, die ihren Studierenden in 47 Studiengängen eine zukunftsorientierte Ausbildung bietet. Über 3.500 Studierende werden in den beiden Hochschulstädten Amberg und Weiden von 94 Professorinnen und Professoren unterrichtet.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote