Finden Sie Ihren Traumjob

Lehrkraft für besondere Aufgaben im Fachbereich Psychologie

Lehrkraft (m/w/d) für besondere Aufgaben im Fachbereich Psychologie

Beginn nächstmöglich | Teilzeit 15h | Arbeitsort: Regensburg| befristet bis 28.02.2023

Die HSD Hochschule Döpfer GmbH ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule im Herzen der Kölner Altstadt, Regensburg sowie mit einem weiteren Studienstandort in Potsdam. Der strategische Schwerpunkt der Hochschule liegt im Angebot praxisorientierter, interdisziplinär ausgerichteter Studiengänge für Berufsfelder im Sozial- und Gesundheitswesen. Durch das starke Wachstum der Hochschule und den stetigen Ausbau an Bildungsangeboten suchen wir Verstärkung im Bereich der Lehre und der Selbstverwaltung.

Ihr Tätigkeitsfeld:

  • Sc. Psychologie
    • Praktikumsbetreuung und Durchführung des Begleitseminars zum Praktikum
    • Unterstützung bei der Organisation von Bachelorarbeiten und Vorbereitung auf das Angebot eigener Abschlussarbeiten im Sommersemester 2023
  • Sc. Psychologie
    • Lehre im (Teil-)Modul „Testkonstruktion“ oder „Angewandte Entwicklungs- und pädagogische Psychologie“ mit je 15 Unterrichtseinheiten

„Testkonstruktion“ – Übung:
Die Studierenden entwickeln ein Testverfahren unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Entwicklungsschritte, wie Itementwicklung, -analyse, -selektion, Testvalidität etc.

„Angewandte Entwicklungs- und pädagogische Psychologie“ – Seminar:
Im Seminar werden Inhalte der Vorlesung (Entwicklungsdiagnostik und
-förderung) praxisnah, z.B. anhand von Planspielen, umgesetzt.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) in Psychologie
  • Kommunikationstalent
  • Erfahrung in der Lehrtätigkeit und gute didaktische Fähigkeiten
  • Ausgeprägtes Bewusstsein für Kundenorientierung

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine Lehrtätigkeit an einer staatlich anerkannten Hochschule
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Lehrveranstaltungen in überschaubarer Gruppengröße
  • Attraktives, dynamisches Arbeitsumfeld in kollegialer Atmosphäre mit zukunftsorientierten Angeboten
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei der Organisation der Lehre in Form von Blockveranstaltungen oder wöchentlichen Lehrterminen

Chancengleichheit und Familienfreundlichkeit sind der HSD sehr wichtig. Wir freuen uns deshalb auf qualifizierte Bewerber (m/w/d) mit Kindern. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Gegebenenfalls kann das Arbeitsverhältnis ab 01.03.2023 auch verlängert werden, sofern weitere Lehrveranstaltungen im Bereich Diagnostik oder pädagogische Psychologie übernommen werden.

Haben wir Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte umgehend per Mail an:

bewerbung@hs-doepfer.de

Ihre Kontaktperson:

Prof. Dr. Andreas Liebl, Studiendekan

E-Mail: a.liebl@hs-doepfer.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!