Finden Sie ihren Traumjob

Leitung des Bauverwaltungsamtes

Für die Leitung des Bauverwaltungsamtes suchen wir im Zuge der Altersnachfolge für den bisherigen Amtsleiter zum 01.07.2019 einen

Beamten (m/w/d/) der dritten Qualifikationsebene (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen) bzw. Verwaltungsfachwirt (m/w/d) mit Fachprüfung II

Ihre Aufgaben - insbesondere:

  • Fachliche Verantwortung für das Personal des Bauverwaltungsamtes mit 21 Mitarbeitern in den Sachgebieten
    • Bauordnungsverwaltung
    • Hochbauverwaltung
    • Tiefbauverwaltung
  • Verwaltungsmäßige Abwicklung aller bauordnungsrechtlichen Verfahren sowie Begleitung der städt. Hoch- und Tiefbaumaßnahmen
  • Durchführung von sämtlichen Vergabeverfahren mit anschließender Auftragsvergabe
  • Ausarbeitung und Abrechnung vn Architekten-, Ingenieur- und Fachplanerverträgen
  • Bearbeitung von Förderanträgen für städt. Baumaßnahmen
  • Zusammenstellung des Haushalts für die Bauabteilung
  • Haushalts- und Rechnungswesen Hoch- und Tiefbau mit einem modernen CAFM-System
  • Genehmigung und Überwachung von verkehrsrechtichen Anordnungen und Sondernutzungserlaubnissen
  • Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil - idealerweise:

  • Sie verfügen über umfangreiche Berufserfahrung bevorzugt in einer Kommunalverwaltung.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse im Vollzug des Bauordnungsrechts, im Vergabe- und Vertragsrecht.
  • Sie haben Erfahrung in den Bereichen Verkehrswesen und Sondernutzungsrecht.
  • Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungs- und Organisationsgeschick sind für Sie selbstverständlich.
  • Führungskompetenz wird vorausgesetzt.

Sie Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 13 BayBesG bzw. Entgeltgruppe 9 TVöD bewertet.

Wenn Sie bereit sind, Verantwortung in einem leistungsstarken Team der Stadtverwaltung zu übernehmen, reichen Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bis spätestens 27.03.2019 bei uns ein.
Bitte verwenden Sie nur Kopien, weil eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.

Chancengleichheit ist Grundlage unserer Personalarbeit.

Auskünfte erteilen Ihnen gerne:
Frau Kirchinger-Epping, Personalamt (Telefon: 09181/255-2046)
Herr R. Spies, Bauverwaltungsamt (Telefon: 09181/255-158)

Stadt Neumarkt i.d.OPf. - Postfach 1540 - 92305 Neumarkt i.d.OPf.
bewerbungen@neumarkt.de - www.neumarkt.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!