Finden Sie Ihren Traumjob

Medizintechniker / -in

Karriere

Die Biomedizintechnik der Verbundkrankenhäuser ist als zentraler Bereich organisiert. Wir suchen zur Verstärkung des bestehenden Teams am Standort Klinikum St. Elisabeth Straubing eine/n engagierte/n

Medizintechniker / -in

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?
Dann haben wir den richtigen #HERZENSJOB für Sie!
Mit 7.200 Mitarbeitern in sechs Krankenhäusern, mehreren Servicegesellschaften und Medizinischen Versorgungszentren in München, Regensburg, Schwandorf, Straubing und Cham bietet der Krankenhausverbund der BarmHERZigen Brüder eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung für die Region.
Das Klinikum St. Elisabeth in Straubing ist ein modernes Krankenhaus der Versorgungsstufe 2 mit 480 Betten, das sich in 9 Hauptfach- und 4 Belegabteilungen unterteilt. Zudem ist das Klinikum NAW- und RTH (Christoph 15) – Standort und akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München.

Sie passen zu uns, wenn Sie...

  • idealerweise die Qualifikation als Medizintechniker/in oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Biomedizintechnik vorweisen können.
  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich Medizintechnik haben.
  • Kenntnisse des MPG, der MPBetreiberV sowie im Umgang mit Datenbanken und IT-gestütztem Arbeiten besitzen.
  • ein ausgeprägtes Organisationstalent sind.
  • gerne im Team arbeiten. 
  • sich mit den Zielsetzungen eines christlichen Krankenhauses identifizieren können.

Ihr neuer #HERZENSJOB beinhaltet...

  • Instandhaltungsmaßnahmen an aktiven Medizinprodukten bis hin zur Narkose- und Beatmungstechnik.
  • wiederkehrende Wartungen und Prüfungen gemäß MPBetreiberV.
  • die Teilnahme an Produktschulungen sowie internen und externen Trainingsmaßnahmen.
  • die EDV-basierte Dokumentation der Instandhaltungsmaßnahmen.
  • die Mitarbeit im Investitionsgütereinkauf der Biomedizintechnik.

Sie können sich freuen auf...

  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im Klinikum St. Elisabeth Straubing mit Gestaltungsräumen und eigenverantwortlichem Handeln.
  • tarifgerechte Vergütung nach AVR einschließlich Sozialleistungen.
  • geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten.
  • kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • ein Arbeitsverhältnis in einer starken Wertegemeinschaft mit sozialem „Mehr“ und Miteinander.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Ulrich Kießkalt, Leiter Zentralbereich Biomedizintechnik, gerne unter der Telefonnummer 0941 369-4053 zur Verfügung.


Wir freuen uns auf die aussagekräftigen Unterlagen von Bewerbern jeglichen Geschlechts über unser Onlineportal.

Job-ID: BBR_MTD_BMT_SR_07_22
Kategorie: Medizinisch techn. Dienst
Abteilung: Biomedizintechnik

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!