Finden Sie Ihren Traumjob

Sozialpädagogen (d/w/m) für TAFF in Regensburg

Für unsere Therapeutischen Angebote für Flüchtlinge in der Flüchtlings- und Integrationsberatung suchen wir Sie ab sofort in Teilzeit

Stimmt, mit Menschen zu arbeiten ist kein Kinderspiel. Wenn Kreativität Ihre Superpower ist und Sie es gewohnt sind, auch im größten Durcheinander die Ruhe zu bewahren, dann könnten Sie gut zu uns passen. Wir suchen offene Menschen mit Fantasie und Verstand, die sich mit Freude weiterentwickeln möchten – persönlich und fachlich. Dafür bilden wir starke Teams, in denen spürbar ist, dass alle an einem Strang ziehen.

Die Johanniter suchen Sie für Therapeutische Angebote für Flüchtlinge (TAFF) in Regensburg ab sofort als Sozialpädagogen (d/w/m) in Teilzeit mit 30 Wochenstunden.

Unsere Leistungen für Sie:

  • wertschätzende und kollegiale Zusammenarbeit
  • selbstständiges Arbeiten mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • attraktive Vergütung*, inkl. 13. Monatsgehalt (100%)
  • regelmäßige Gehaltserhöhungen (jährlich)
  • 30 Urlaubstage + 2 freie Tage an Weihnachten und Silvester
  • monatl. Kinderzulage und betriebl. Altersvorsorge
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, inkl. Zuschüsse z.B. fürs Fitnessstudio (EGYM)
  • Bike-Leasing
  • Jobticket
  • tolle Mitarbeiterrabatte für Reisen, Mobilität, Freizeit, Mode, Sport, Technik
  • kostenlose Fort- und Weiterbildungen
  • individ. Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten

*gemäß AVR DWBO Anlage Johanniter

Ihr Aufgabenbereich:

  • Planung und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Beratung und Unterstützung von geflüchteten, psychisch schwer belasteten oder erkrankten Menschen
  • Mitwirkung bei Stabilisierung und Psychoedukation der zu Betreuenden
  • Aufbau und Begleitung eines psychosozialen Versorgungsnetzwerks
  • Einzelfallhilfe
  • Arbeiten nach dem stepped Care-Prinzip
  • Administrative Tätigkeiten
  • Mitgestaltung eines neuen Teams

Voaussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • therapeutische Zusatzqualifikation wünschenswert
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Freude und Einfühlvermögen im Umgang mit Menschen unterschiedlicher Nationalitäten
  • Rechtskenntnisse im Asylrecht bzw. Asylbewerberleistungsgesetz
  • Kenntnisse im Bereich Case-Management von Vorteil
  • kommunikative und soziale Kompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein, Organisationsgeschick und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit, Kreativität und Offenheit gegenüber neuen Herausforderungen
  • EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung in der kultursensiblen sowie psychologisch-therapeutischen Beratungsarbeit wünschenswert 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter:

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Ostbayern
Herr Patrick Malzer
Bajuwarenstraße 1, 93053 Regensburg
patrick.malzer@johanniter.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!