Finden Sie ihren Traumjob

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

Der Landkreis Regensburg ist mit über 193.000 Einwohnerinnen und Einwohnern in 41 Städten, Märkten und Gemeinden ein bekannter und starker Wirtschaftsraum. Er verfügt über eine hervorragende Infrastruktur sowie eine hohe Wohn- und Lebensqualität. Gemeinsam mit seinen mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern trägt das Landratsamt Regensburg als modernes Dienstleistungszentrum dazu bei, die Region kontinuierlich noch attraktiver und lebenswerter zu machen.

 

Kommen auch Sie in unser Team als

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

für die Jugendsozialarbeit an Schulen

 

  • an der Mittelschule Neutraubling (Vollzeit, ggf. Teilzeit; befristet)
  • an der Mittelschule Undorf (Teilzeit 50 %; befristet)

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Eltern bei individuellen Problemstellungen sowie in Konflikt- und Krisensituationen
  • eigenverantwortliche Organisation von sozialen Gruppenarbeiten, Projekten und Veranstaltungen
  • Unterstützung und Beratung der Lehrkräfte, insbesondere bei der sozialen und kulturellen Integration sowie bei der individuellen Förderung der Schülerinnen und Schüler
  • Kooperation mit örtlichen Trägern der öffentlichen Jugendhilfe und mit anderen auf dem Gebiet des Kinder- und Jugendschutzes tätigen Trägern
  • Netzwerkarbeit, Öffentlichkeitsarbeit

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. Sozialen Arbeit (Diplom FH bzw. Bachelor/Master) mit staatlicher Anerkennung
  • fundierte Fachkenntnisse in der Kinder- und Jugendhilfe
  • idealerweise Berufserfahrung in der Jugendsozialarbeit an Schulen
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Organisationstalent
  • Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Verhandlungsgeschick , Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • soziale Kompetenz und ein hohes Maß an Motivation, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Fahrerlaubnis der Klasse B und Bereitschaft, bei Bedarf den eigenen PKW dienstlich zu nutzen

 

Wir bieten:

  • einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem kollegialen und familienfreundlichen Umfeld
  • leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe S12 TVöD-SuE
  • ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet
  • selbständiges Arbeiten in verantwortungsvoller Position
  • eine flexible Arbeitszeitregelung, betriebliche Altersvorsorge sowie ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • moderne Büro- und Empfangsräume mit einer hauseigenen Kantine und ein vergünstigtes Job-Ticket

Bei beiden Stellen handelt es sich um Elternzeitvertretungen mit der Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen an das Landratsamt Regensburg, Personalstelle, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg, bevorzugt über unser Bewerberportal www.landkreis-regensburg/Karriere. Bewerbungen per E-Mail können aus EDV-Sicherheitsgründen nicht angenommen werden.

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber oder diesen Gleichgestellte werden bei ansonsten gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Kerstin Ebner, Tel. 0941/4009-669.

Bewerbungsschluss ist der 08.12.2019.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote