Finden Sie Ihren Traumjob

Stelle am Kreisbauhof in Burglengenfeld

Stelle am Kreisbauhof in Burglengenfeld

Beim Landkreis Schwandorf sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Stellen am Kreisbauhof in Burglengenfeld

zu besetzen.

Bewerber/innen müssen über eine abgeschlossene Ausbildung als Straßenwärter, alternativ als Maurer oder einen vergleichbaren Bauberuf (z. B. Straßenbauer, Schalungsbauer, Pflasterer) verfügen. Bei den Alternativberufen muss die Bereitschaft zum Ablegen der verwaltungseigenen Prüfung für Straßenwärter bei Erfüllen der Voraussetzungen bestehen. 

Der Besitz des Führerscheins der Klasse CE ist erforderlich, andernfalls muss auch hier die Bereitschaft zum Erwerb gegeben sein (Kosten trägt der Landkreis). Es erfolgt der Einsatz im Winterdienst.

Wir erwarten Leistungsbereitschaft, Einsatz, selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen eine Entlohnung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst in EG 6 TVöD mit den üblichen Sozialleistungen (Zusatzversorgung). Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Bewerberportal unter www.landkreis-schwandorf.de.

 

Ende der Bewerbungsfrist ist der 29.07.2024.

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Tel.-Nr. 09431/471-369 (Frau Kirchberger). Für Auskünfte zum Aufgabenbereich steht Ihnen der Bauhofleiter, Herr Hösl, unter der Tel.Nr. 09672/7630101 zur Verfügung.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!