Finden Sie Ihren Traumjob

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (m/w/d)

Ab sofort ist an der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Amberg-Weiden, Standort Amberg, eine Vollzeitstelle als

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (m/w/d)

vorerst befristet auf 2 Jahre mit der Option zur Entfristung zu besetzen.

Aufgabengebiete:

  • Mitarbeit bei Konzeption, Aufbau und Betrieb einer Digitalen Modellfabrik
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit (Führungen, Seminare, Presse)
  • Ausbau und Pflege von Industriekontakten
  • Fachliche und organisatorische Unterstützung bei der Durchführung von Forschungsvorhaben (z.B. Antragstellung, Forschungsarbeiten, Dokumentation und Publikation der Ergebnisse)
  • Übernahme/Unterstützung von Lehrveranstaltungen/Praktika

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master of Engineering/Science) im Bereich der Ingenieurwissenschaften und Promotion oder Promotionsabsicht
  • Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Automatisierungstechnik (PLC, PROFINET, TIA-Portal sowie weiterer Engineering Tools)
  • Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung, sowohl in der Anwendungsentwicklung als auch im Embedded / Real Time Bereich (C/C++, C#)
  • Fundierte Kenntnisse der elektrischen Energietechnik und von elektrischen Antrieben
  • Kenntnisse in der Hardwareentwicklung
  • Kenntnisse im Bereich Virtuelle Inbetriebnahme/Digitaler Zwilling
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, Eigenverantwortung und hohe Leistungsbereitschaft
  • Fähigkeit und Bereitschaft zum wissenschaftlichen Arbeiten
  • Beherrschung von Deutsch und Englisch als Arbeitssprache

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und wird bei entsprechender Qualifikation max. in der Entgeltgruppe E13 vergütet. Die Stelle ist vorerst befristet auf 2 Jahre mit der Option zur Entfristung.

Die Hochschule fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt es, wenn Frauen sich bewerben. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sind bis spätestens 05.09.2022 über das Online-Formular einzureichen.

Bitte nehmen Sie in Ihrer Bewerbung Bezug auf die Bewerbungskennziffer 1698.

 

Die OTH Amberg-Weiden ist eine junge Hochschule in der Mitte Europas, die ihren Studierenden in 55 Studiengängen eine zukunftsorientierte Ausbildung bietet. Über 3.800 Studierende werden in den beiden Hochschulstädten Amberg und Weiden von 102 Professorinnen und Professoren unterrichtet.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobfinder-oberpfalz.de - vielen Dank!